HOME arrow Probemitgliedschaft arrow Augsburger Modell
PDF Drucken
Geschrieben von Administrator   
Friday, 28 February 2014

Das Augsburger Modell - ursprünglich vom Verein für Deutsche Schäferhunde e.V. mit Sitz in Augsburg ins Leben gerufen - ist eine Form der Hundeausbildung für alle Hunde im Verein (nicht nur Hunde einer bestimmten Rasse) zum Familien- und Begleithund.

Hundeausbildung generell wird in vielen Hundevereinen für Hunde ab einem Alter von 6 Monaten angeboten. Idealerweise schließt sie sich direkt an den Besuch einer Welpengruppe an.

Das Augsburger Modell ist Grundlage für weiterführende Ausbildungen (bspw. im Bereich Sporthund), da es dem Hund die sogenannte Leinenführigkeit (freies Laufen bei durchhängender Leine) lehrt, sowie die Kommandos Sitz, Platz, Fuß und Bleib.

Das Augsburger Modell schult darüberhinaus den Hundehalter im täglichen Umgang mit seinem Hund und lehrt das Verständnis für dessen Verhalten, Eigenarten und Bedürfnisse.

Bei "unserem" Augsburger Modell teilen wir die Hunde nach Größe und/oder Ausbildungsstand in mehrere Gruppen ein, in der Regel sind es 3 Gruppen.  Wir beginnen am ersten Samstag um ca. 13:30 Uhr mit einer kurzen theoretischen Einführung und der anschließenden Gruppeneinteilung sowie den ersten praktischen Übungen. Das gesamte Augsburger Modell erstreckt sich i.d.R. über 8 aufeinander folgende Wochen, jeweils samstags beginnend um 14:00 Uhr. Veranstaltungsende ist jeweils so gegen 15:00 Uhr

Wir bieten regelmäßig 2 Probemitgliedschaften an, eine im Frühjahr und eine im Herbst.

Weitere Informationen über die genauen Start-Termine können Sie hier auf unseren Seiten finden sowie der örtlichen Presse entnehmen, ... oder Sie besuchen uns einfach mal während unserer (Sport-) Übungstunden und machen sich auch somit gleichzeitig ein "Bild" von unserem Gelände in Unterrath und der schönen Umgebung in der Nähe des Düsseldorfer Flughafens.

Das nächste Augsburger Modell, im Rahmen einer Probemitgliedschaft, beginnt am 08.10. 2016 um 13.30 Uhr!

Hier unser Flyer zum Download und unser Anmeldeformular!

Letztes Update ( Wednesday, 28 September 2016 )